Pfadnavigation

Neue Projektpatenschaft zwischen IHK Potsdam und DIHK Service GmbH

© Stefan Specht/IHK Potsdam

Hauptgeschäftsführer der IHK Potsdam Prof. Dr. Dr. Mario Tobias wird Projektpate für Chambers for GreenTech

Mit Chambers for GreenTech (CfG) setzt sich die DIHK Service GmbH im Rahmen der Exportinitiative Umwelttechnologien des Bundesumweltministeriums dafür ein, gemeinsam mit IHKs und AHKs Umweltschutz und Außenwirtschaftsförderung besser zu verbinden. Durch die Förderung konkreter Projekte in ausgewählten Zielmärkten unterstützt CfG deutsche Umwelttechnologieunternehmen bei der Erschließung neuer, internationaler Märkte und schafft damit zugleich einen konkreten Nutzen für Umweltschutz in den jeweiligen Ländern. Thematische Schwerpunkte der Förderung sind: Kreislauf- und Wasserwirtschaft, nachhaltige Mobilität und Wasserstoff.
Mit dem Beginn der neuen Projektphase von CfG (2020-2023) übernimmt die IHK Potsdam und ihr Hauptgeschäftsführer Herr Mario Tobias hierfür eine Projektpatenschaft. Ziel ist, dadurch die Sichtbarkeit der Exportinitiative Umwelttechnologien zu erhöhen und deutschen Umweltfirmen den Markteintritt im Ausland zu erleichtern.

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie hier.

© Chambers for Green Tech

Kontakt

Prof. Dr. Dr. Mario Tobias Hauptgeschäftsführer der IHK Potsdam

Kontakt

Stefan Kohlwes Projektleiter