Pfadnavigation

Stellenangebote

Für das Projektbüro von Young Energy Europe suchen wir zum 1. Januar 2022 eine Projektleitung (w/m/d) in Teilzeit (20 Stunden pro Woche). Die Position ist gemäß Projektlaufzeit bis zum 31. März 2024 befristet.

Ziel des vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) geförderten Anschlussprojektes ist es, gemeinsam mit ausgewählten 8 AHKs junge Berufstätige in den Unternehmen vor Ort in den Bereichen der Energieeffizienz, der Ressourceneffizienz, der Mobilität und des Klimaschutzes zu qualifizieren. Die Qualifizierung findet über einen theoretischen sowie praktischen Projektanteil statt. Die DIHK Service GmbH ist Projektkoordinatorin und unterstützt die Projektpartner bei der Umsetzung in ihren Ländern. Das Projektteam besteht aus insgesamt drei Personen, die in der Rolle als Projektkoordinatoren für die planmäßige Umsetzung, die Qualitätssicherung, das Monitoring und die Vernetzung zuständig sind.


Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Das Projekt „Unternehmen Biologische Vielfalt“ als Teil der DIHK Service GmbH sucht ab dem 1. Januar 2022 einen Projektreferenten (w/m/d) in Vollzeit. Die Position ist gemäß Projektlaufzeit bis zum 31. Oktober 2024 befristet.
 
Das Projekt „Unternehmen Biologische Vielfalt“ wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Als Verbundprojektpartner zusammen mit dem Global Nature Fund, dem Business in Good Company e. V. und dem Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production entwickeln und realisieren wir für die Industrie- und Handelskammern und Unternehmen Unterstützungsangebote zum Themenschwerpunkt Biologische Vielfalt. In der Rolle des Umsetzungs- und Prozessbegleiters an der Schnittstelle zwischen Politik und IHK-Organisation/Unternehmen leistet unser Projekt einen Beitrag zur Umsetzung Nationalen Strategie der biologischen Vielfalt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Zur Unterstützung unseres Teams im Netzwerkbüro „Erfolgsfaktor Familie“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Studentische Hilfskraft (w/m/d).

Das Netzwerkbüro ist eine gemeinsame Initiative des DIHK und des Bundesfamilienministeriums und möchte Unternehmen in Deutschland für den betriebswirtschaftlichen Nutzen einer familienbewussten Unternehmensführung sensibilisieren und im Rahmen eines guten Netzwerkmanagements den Praxis- und Erfahrungstransfer zwischen den Unternehmen organisieren. In diesem Rahmen arbeitet das Netzwerkbüro insbesondere mit Kammern und Verbänden, aber auch mit Projekten, Stiftungen und Initiativen auf regionaler und Landesebene zusammen.

Weitere Informationen finden Sie hier: Stellenausschreibung (PDF, 734 KB)